Wurfplanung

Home

holi280720_edited.png

Über Uns

Katrin_sw.jpg

Rudel

Rudel_sw.jpg

Galerie

ueberuns2.jpg

Gästebuch

IMG_2322_InPixio.jpg

Kontakt


Mein Anliegen ist es gesunde, rassetypische und schöne Hovawarte zu züchten.
Der Hovawart bringt aufgrund der Rassezucht, rassespezifische Verhaltensmerkmale mit, der endgültige Charakter und das endgültige Verhalten des Hovawart wird durch seine Umgebung geprägt.
Der erste Grundstein der Zucht ist Vererbung der Elterntiere.
Der zweite Grundstein ist die Zeit von Geburt bis zur Abgabe. In dieser Zeit biete ich den Welpen ein ideales Umfeld um sich gesund zu entwickeln und sich auf das Leben nach der Abgabe - so weit wie möglich - vorzubereiten.
Gespräche ob ein Hund überhaupt zu einem passen könnte, sind Voraussetzungen für einen Hovawart aus meiner Zucht. Auch kann es passieren, dass kein passender Welpe dabei ist. Gerne bin ich Ihnen behilflich bei einem anderen Züchter einen passenden Welpen zu finden.
Ich wünsche mir für meine liebevoll aufgezogenen Welpen, Menschen, die sich intensiv mit dem Hund auseinandersetzen, wobei Hundesport oder Freizeitsport zweitrangig ist.
Ich erwarte, dass Sie Ihren Hovawart im Alter von 9-12 Monaten bei einer Nachzuchtbeurteilung des Rassezuchtvereins vorstellen und Ihren Hovawart mit ca. 15 Monaten auf Hüftgelenksdysplasie (HD) röntgen lassen.
Nur durch diese Beurteilung und Gesundheitsinformation kann ich und der Rassezuchtverein auch in der Zukunft weiterhin gesunde, charaktertypische Hovawarte züchten.
Auch nach  Abgabe der Welpen an Ihre neue Eigentümer - frühestens nach der 8. Woche – wünsche ich mir weiterhin Kontakt und stehe für alle Fragen jederzeit zur Verfügung.

Bei Holly sind alle 3 Farbvarianten möglich.

Sollten Sie Interesse an einem Welpen haben, so setzen Sie sich bitte vorzeitig zum Kennenlernen mit mir in Kontakt.

A - Wurf

IMG_6399.jpg

B - Wurf

IMG_6399.jpg
  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White Instagram Icon
  • White Snapchat Icon
  • White YouTube Icon